• Wenn dies dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe durch. Du musst dich vermutlich registrieren!, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke oben auf 'Anmelden oder registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche dir einfach das Forum aus, das dich am meisten interessiert.

Betrieb in Epoche IIIb

Bastler

Teammitglied
Moderator
Hoi René

Gefällt! Auch wenn eine Kommandit-AG eigentlich schon in Epoche IIIb keine zeitgemässe Unternehmensform mehr war (habe mich ja da schon bei JAQUET dazu geäussert...)

Gruss Barni
 

plusplus

Teammitglied
Moderator

Hallo Barni

Das bei 'Jaquet' habe ich auch gelesen (und nicht vergessen). Trotz deinem fachlich korrekten Hinweise habe ich die
'& Cie AG' verwendet, weil
- es die einzige für die SeifenSchnyder im Netz dokumentierte Form war, die ich gefunden habe, allerdings aus der Epoche II,
- ich solche Anschriften als Jugendlicher noch selbst gesehen habe,
- es grafisch letztendlich die Anschrift links etwas auflockert...

Ich hoffe, du drückst diesmal beide Augen zu ;) :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Bastler

Teammitglied
Moderator
Hoi René,

Klar drücke ich beide Augen zu, ausserdem gab es sehr viele derartige Gesellschaftsnamen (meist waren es allerdings ehemalige Cie, die bei der Umwandlung in eine AG ihren gut eingeführten Namen behalten durften (und gar keine echten Kommandit-AG, von denen es in der Schweiz wohl kaum je mehr als hundert gegeben hat)

Gruss Barni
 
Oben Unten