• Wenn dies dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe durch. Du musst dich vermutlich registrieren!, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke oben auf 'Anmelden oder registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche dir einfach das Forum aus, das dich am meisten interessiert.

Biller Bahn

T

TT-Nord

Bahnlehrling
Mitglied seit
4. Dez 2017
Beiträge
5
Suche Biller Bahn Modellbahnen Wagen oder Gleise !!
auch Ersatzteile sowie defekte Teile
 
Bastler

Bastler

Lokführer
Mitglied seit
14. Nov 2014
Beiträge
664
Alter
54
Hoi TT-Nord

Biz komischer Name, aber egal, koenntest du damit was anfangen?

IMG_20200207_231656.jpg

IMG_20200207_231446.jpg

Das originale Dach fehlt allerdings; interessant ist die Lok, weil sie trotz Batterieantrieb die Fahrtrichtung per Getriebe bewerkstelligt durch Drehen am Sanddom

Gruss Barni
 
Zuletzt bearbeitet:
T

TT-Nord

Bahnlehrling
Mitglied seit
4. Dez 2017
Beiträge
5
Moin Barni,
Sind die Batterien in der Lok oder im Tender ???
Gibt es Abbrüche an der Lok??

Gruss Rolf
 
Bastler

Bastler

Lokführer
Mitglied seit
14. Nov 2014
Beiträge
664
Alter
54
Hoi Rolf

Es ist ja eine Tenderlok ohne Schlepptender; drum sind die Batterien in der Lok (sie sind ja im Fuehrerstand sichtbar). Folgendes ist an der Karosse kaputt:

Die Krampenloecher fuer das Dach sind nach oben ausgerissen, was weiter nicht schlimm ist, weil das Dach ohnehin fehlt. Das auf dem Bild ist ein papierbezogenes Blechdach. Der Kamin ist ebenso weg, das, was du auf dem Bild siehst, ist ein Ersatz aus Holz.

Am Fahrwerk hat es diverse Farbschaeden und der Stossbalken vorne ist etwas verbogen; ich habe das Dings zusammen mit der Minex verwendet, drum auch die improvisierten Haken.

Gruss Barni
 
Zuletzt bearbeitet:
Bastler

Bastler

Lokführer
Mitglied seit
14. Nov 2014
Beiträge
664
Alter
54
Hoi Rolf

sry, habe gar nicht gesehen, dass du mir auf dem Profil geschrieben hast. Dies ist mein einziges Fahrzeug der Billerfeldbahn. Wie gesagt, ich habe sie zuammen mit der Minex verwendet für die Kinder, die mittlerweise keine mehr sind und auch kein Interesse mehr daran haben. Da sie perfekt läuft, denke ich Abbrechen/Ersatztelspender wäre fast etwas schade. Wenn du sie verwenden kannst, kannst du sie gerne haben; weiss nur nicht ob das mit dem Versand so einfach ist.

Gruss Barni
 
Bastler

Bastler

Lokführer
Mitglied seit
14. Nov 2014
Beiträge
664
Alter
54
Hoi Rolf

Hier zwei Bilder der Minex
IMG_20200324_211304.jpg

IMG_20200324_211322.jpg

Hoff, deine Frage damit beantwortet zu haben.

Fuer den, der eine Schmalspur Bimmelbahn nachbauen will und gerne etwas groessere Massstaebe hat, ist die Minex ideal: betriebssicheres Maerklinmaterial, dank der Verwendung der H0-Gleise kein Problem mit der Gleisbeschaffung und da sie nicht so viele Anhaenger hat, kriegt man das Material meist relativ guenstig. Allerdings ist die Fahzeugauswahl ziemlich limitiert; neben dem Gezeigten gibt's noch eine Diesellok, einen Personenwagen und einen gedeckten Gueterwagen - das ist alles. Aber im Vergleich zur Billerbahn ist es eben eine richtige Modellbahn, die sich wohl auch digitalisieren lassen wuerde.

Gruss Barni
 
Bastler

Bastler

Lokführer
Mitglied seit
14. Nov 2014
Beiträge
664
Alter
54
Hoi

Hier noch ein bisschen ein schaerferes Foti (muss mein Natel wieder mal revidieren).

IMG_20200325_204716.jpg

Gruss Barni
 
T

TT-Nord

Bahnlehrling
Mitglied seit
4. Dez 2017
Beiträge
5
moin.
Sieht richtig toll aus !!!
 
Bastler

Bastler

Lokführer
Mitglied seit
14. Nov 2014
Beiträge
664
Alter
54
Hoi Rolf

Genau..und jetzt ueberlegst du dir wohl, ob Minex nicht fast besser waere als Billerbahn..zumindest von den Kosten her, kommt es etwa auf das gleiche hinaus

Gruss Barni
 
T

TT-Nord

Bahnlehrling
Mitglied seit
4. Dez 2017
Beiträge
5
Moin Barni,
Nein, ich bleibe bei der Biller-Bahn. Sie ist eine schöne Spielbahn. Aber ich muss ja nicht gleich
alles von der Biller-bahn haben.
Noch ein schönes Wochenende.
Gruss Rolf
 
Bastler

Bastler

Lokführer
Mitglied seit
14. Nov 2014
Beiträge
664
Alter
54
Hoi Rolf

Alles haben kann man eh nie. Mir gefaellt die Billerbahn auch, und die Loki, die ich dir geschickt habe, hat zwanzig Jahre brav ihren Dienst getan (habe sie nur weggegeben, weil ich mich nicht verzetteln will und sie bei mir ein Einzelgänger war). Das Zeug ist also absolut robust und gebrauchstauglich, du hast erst noch keine Kontaktprobleme und ausserdem haben Feldbahnen ihren eigenen Reiz. Zum Abschluss darum noch das Bildchen einer Kipplore

IMG_20200329_224108.jpg

Gruss Barni
 
Oben Unten