• Wenn dies dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe durch. Du musst dich vermutlich registrieren!, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke oben auf 'Anmelden oder registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche dir einfach das Forum aus, das dich am meisten interessiert.

Echtdampf

Palme

Palme

Zugchef
Mitglied seit
5. Nov 2008
Beiträge
848
Hallo Beisammen!

Mein Schwiegervater bastelt gerne! Ist für uns Modellbahnbessesenen nicht übel!:D
Letzte Woche wurde die Regner Lok fertig und an uns übergeben, mit dem Auftrag, sie betriebstüchtig zu machen.
Hier unsere Schöne:
IMG_3190.jpg

Gesagt, getan und das Werk zum laufen bringen.:thumbsup:
Einiges an Vorbereitung war natürlich nötig. Wir benötigten destilliertes Wasser, eine Ernährungsspritze ( Dank an meine Patienten :lo01l:) , Heißdampföl, Butangas,....:moba4ever:

Zuletzt stellte ich fest, das kein Adapter für das Gas einfüllen vorhanden war, aber wozu steht im Keller eine Drehbank?;)
Nachdem alle Betriebsstoffe befüllt waren, war das größte Problem, den Gasregler so einzustellen, das die Flamme auch richtig brannte.

UND DANN setzte sich die Maschine in Bewegung, mit leisem Zischen fährt sie brav in jede Richtung, einfach toll.:g030: Da freue ich mich schon auf kühlere Temperaturen, um die Dampfentwicklung richtig geniessen zu können.
Jetzt steht die Maschine im Keller, um die letzten Kinderkrankheiten auszumerzen. (kleine Undichtheit eines Flansches und Feinabstimmung und Montage der Funksteuerung.

Ich freue mich mächtig, ich habe eine richtige Dampflokomotive!
 
M

moba

Stellwerker
Mitglied seit
14. Jun 2009
Beiträge
277
AW: Echtdampf

Halo Kurt

Sieht ja super aus die Lok!:thumbsup:
Würde ich auch gerne haben!:D:D
 
marjac99

marjac99

Bahnlehrling
Mitglied seit
21. Jun 2009
Beiträge
14
AW: Echtdampf

Hallo Kurt,

Glückwunsch zu dem schönen Teil! :thumbsup:

Was hat die denn für einen Massstab bzw. Spurweite?

Lieben Gruss,

Martin
 
Palme

Palme

Zugchef
Mitglied seit
5. Nov 2008
Beiträge
848
AW: Echtdampf

Hallo Martin,:wave:
die Lok ist im Masstab "G", also ca. 1:22,5, passend zu LGB, Piko,.. Die Spurweite beträgt 45 mm.
 
Schorschl

Schorschl

† VERSTORBEN †
Mitglied seit
29. Apr 2008
Beiträge
1 257
Alter
75
AW: Echtdampf

Hallo zusammen!

@ Mein Freund Kurt, also erstmal meinen Glückwünsch zu diesen Produkt!

Was mich einfach mal interresieren würde, ist das Fahrgestell,
ein fertiges Produkt oder wurde das auch angefertigt?
oder der Aufbau, Führerhaus, Kessel und sonstige Kleinteile, aus welchen Material wurde das gebaut?
Zum Schluß möchte ich aber wirklich Deinen Schwiegervater zu diesen tollen Produkt und diesen Ergebnis herzlich Gratulieren! :thumbsup:
Ist ja ein irres Gerät! :moba4ever:
Nun hoffe ich es fährt bald in Deinen Garten! :thumbsup:
 
Palme

Palme

Zugchef
Mitglied seit
5. Nov 2008
Beiträge
848
AW: Echtdampf

Servus Schorschl!

Danke, das Du mich erinnert hast.:g030: Die Lok stammt komplett von Regner
http://www.regner-dampftechnik.de/

Sie wird in Baugruppen geliefert. Die Teile sind schon lackiert. Das Material ist Messing, Stahl und natürlich auch Bleche aus diesen Materialien. Muß ja alles hitzefest sein, die Maschine wird recht heiß.:fire1:

Es kommen hier sicher noch Fahrberichte, Bilder und sicher noch ein Film.:thumbsup:
 
Oben Unten