• Wenn dies dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe durch. Du musst dich vermutlich registrieren!, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke oben auf 'Anmelden oder registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche dir einfach das Forum aus, das dich am meisten interessiert.

Hafen für trimodularen Transportmöglichkeiten 1:87

Ma.Will

Ma.Will

Heizer
Registriert
2. Mai 2020
Beiträge
78
Hallo zusammen Hier ein Papier Preßcontainer....
 
Bastler

Bastler

Teammitglied
Moderator
Registriert
14. Nov 2014
Beiträge
1 447
Alter
54
Hoi Matthias

Sieht super aus und ist, weil wohl selten auf Modellbahnen dargestellt, ein Hinkucker. Acts-System?

Die Bauzaeune musst du aber noch feiner machen, oder einen andern Fotostandort aussuchen, haha

Gruiss Barni
 
Bastler

Bastler

Teammitglied
Moderator
Registriert
14. Nov 2014
Beiträge
1 447
Alter
54
Hoi Matthias

Habe noch eine etwas laienhafte Frage, heisst es tatsaechlich "trimodular" und nicht "trimodal" oder ist beides moeglich.

Gruss Barni
 
hannah

hannah

Zugchef
Registriert
30. Okt 2019
Beiträge
1 167
Alter
65
Guten Morgen Matthias,

aus Neugier besuchte ich die Webpräsenz von FELBERMAYR. Eine beeindruckende Unternehmensgruppe deren Erfolg offensichtlich auf Spezialisierung beruht.

Ihre Modelle in annähernd meiner Baugröße kann ich mir leider nicht leisten:

1594716434852.png

Da es in deinem Hafen nur so von Felbermayrs wimmelt meine Frage: Bist Du ein "Felbermayr" und im Genuss von Personalkonditionen?

Aus Freude an Felbermayr neugierige Grüße aus Tornesch

Hannah
 
Zuletzt bearbeitet:
Ma.Will

Ma.Will

Heizer
Registriert
2. Mai 2020
Beiträge
78
Hallo Hannah,

Das ist etwas kompliziert! Ich habe einige Freunde bei Felbermayr das hilft hir und da! Hab auch einige Fotoserien von und für Felbermayr Einsätzen gemacht. Bin aber nicht dort beschäftigt. Ich arbeite bei HOCHTIEF und baue Kernkraftwerke zurück.
 
Ma.Will

Ma.Will

Heizer
Registriert
2. Mai 2020
Beiträge
78
Hoi Matthias

Habe noch eine etwas laienhafte Frage, heisst es tatsaechlich "trimodular" und nicht "trimodal" oder ist beides moeglich.

Gruss Barni

Hi Barni

Ich kenne nur trimodular so kann ich es dir nicht beantworten was noch gehen würde....
 
hannah

hannah

Zugchef
Registriert
30. Okt 2019
Beiträge
1 167
Alter
65
Guten Abend Matthias und Barni,

modular bezöge sich auf die eingesetzte Hardware, sprich Fahrzeuge und Geräte (Modul),
modal bezöge sich auf die Software, sprich Heben, Senken, Befördern (Modus).
Weitere interessante Informationen hierzu von z.B. NTU.

Freundliche Klugscheisserle-Grüße aus Tornesch

Hannah
 
Ma.Will

Ma.Will

Heizer
Registriert
2. Mai 2020
Beiträge
78
Na dann stimmt meines ja mit der Hardware.....:de:
 
Ma.Will

Ma.Will

Heizer
Registriert
2. Mai 2020
Beiträge
78
Lkw - Lok - Schiff
 
teddych

teddych

Teammitglied
Innendienst
Registriert
21. Feb 2011
Beiträge
1 858
Alter
42
Habe noch eine etwas laienhafte Frage, heisst es tatsaechlich "trimodular" und nicht "trimodal" oder ist beides moeglich.

beim Verkehr spricht man üblicherweise von modal und nicht modul. Der Modus ist dann der Verkehrsträger (LKW, Bahn, Schiff, Flugzeug). Der Modalsplit ist dann die Verteilung auf eben diese.

Ich habe deshalb den trimodularen Hafen klar auf eine Anlage mit drei Bau-Modulen interpretiert (ich hab grad gelernt, dass das nicht so gemeint war).

modular bezöge sich auf die eingesetzte Hardware, sprich Fahrzeuge und Geräte (Modul),
modal bezöge sich auf die Software, sprich Heben, Senken, Befördern (Modus).
Dem kann ich jetzt nicht ganz folgen. Auch nicht mit der Hilfe deines Links...

Gruss
Teddy
_________________
Modellbahnsteuerung RailControl
 
Zuletzt bearbeitet:
hannah

hannah

Zugchef
Registriert
30. Okt 2019
Beiträge
1 167
Alter
65
Guten Abend Teddy,

in der Logistik wird in der Tat modular benutzt. Meine Erklärungen sind extrem tintenpissing:

Modul = Substantiv | modular = zugehöriges Adjektiv,
Modus = Substantiv | modal = zugehöriges Adjektiv.

Ist doch aber sch..egal - was uns Matthias zeigt bereitet mir große Freude.

Gruß

Hannah
 
Bastler

Bastler

Teammitglied
Moderator
Registriert
14. Nov 2014
Beiträge
1 447
Alter
54
Ojehmineh, ez hab ich einen Expertenstreit ausgeloest, grins. Ich bin nur darauf gekommen, weil eben da der Gueterzug welcher bei mir vorbeifuhr (heute ja leider nicht mehr) als Intermodalzug bezeichnet wurde. Gruss Barni
 
Ma.Will

Ma.Will

Heizer
Registriert
2. Mai 2020
Beiträge
78
Guten Abend zusammen
.
Hier eines meiner Meinung nach bestens gelungenen Herpa Modellen seit Jahren.. .



 
Ma.Will

Ma.Will

Heizer
Registriert
2. Mai 2020
Beiträge
78
Guten Abend

Die Bodenplatte wurde betoniert....





 
Ma.Will

Ma.Will

Heizer
Registriert
2. Mai 2020
Beiträge
78
Hallo zusammen

Die Bauarbeiter waren fleißig.....





 
Ma.Will

Ma.Will

Heizer
Registriert
2. Mai 2020
Beiträge
78
Hallo zusammen

Absolut unerwartet kamen noch die restlichen Dachbinder von einem anderen Fertigteilwerk......





Nun warten wir auf den Zimmerer der die Dachkonstruktion aufbaut und die Laufschiene für den Hallenkran montiert wird...
 
Ma.Will

Ma.Will

Heizer
Registriert
2. Mai 2020
Beiträge
78
Hallo zusammen

Die Zimmerer haben die Balken für das Dach montiert.



 
Ma.Will

Ma.Will

Heizer
Registriert
2. Mai 2020
Beiträge
78
Hallo zusammen

Die ersten Dachelemente wurden von Friderici geliefert



 
Ma.Will

Ma.Will

Heizer
Registriert
2. Mai 2020
Beiträge
78
Guten Abend

Eine neue TGA Ladekranzugmaschine wurde nach Unterfranken überstellt....







 
Bastler

Bastler

Teammitglied
Moderator
Registriert
14. Nov 2014
Beiträge
1 447
Alter
54
Huebsches Ding! Und, was macht sie, die Ladekranzugmaschine? Bei dir hat ja jeweils alles irgendwie einen Grund...

Gruss Barni
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten