Was ist neu?
  • Wenn dies dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe durch. Du musst dich vermutlich registrieren!, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke oben auf 'Anmelden oder registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche dir einfach das Forum aus, das dich am meisten interessiert.

Modelleisenbahn-Ausstellung in Aesch, 26. und 27. Januar 2019


Nr. 13465

Bahnlehrling
Registriert seit
20. Feb 2018
Beiträge
22
#1
In Aesch im Kanton Baselland leistet der Verein Modelleisenbahn Sekundarschule Aesch (MSA) seit Jahren vorbildliche Jugendarbeit. Auf der Grundlage des Modulsystems MAS 60 werden mit Kinder und Jugendliche Module für das Zweischienen-Zweileiter-Gleissystem in der Spur H0 gebaut. Bekannt sind die Jugendlichen aber auch für die Herstellung einfacher Fahrzeugmodelle und eben der Durchführung einer jährlich stattfindenden Modelleisenbahn Ausstellung im Schützenmattschulhaus an der Dornacherstrasse 43 in 4147 Aesch.

Ich war diese Ausstellung letztes Jahre besuchen gegangen, ich schreibe Euch: Es lohnt sich wenn ihr in der Nähe seid!



Weitere Informationen finden sich auf der Homepage des Vereins Modelleisenbahn Sekundarschule Aesch: MSA - Modelleisenbahn Sekundarschule Aesch

Siehe auch Information zur Ausstellung von Anfangs 2018, wenn auch das Bild des damaligen Plakates nicht mehr da ist, unter Modelleisenbahn-Ausstellung in Aesch, 27. und 28. Januar 2018 auf dem Modellbahnforum.

Ein schönes Wochenende wünscht

Christoph
 

Nr. 13465

Bahnlehrling
Registriert seit
20. Feb 2018
Beiträge
22
#2
Nicht vergessen im Schulhaus Schützenmatt findet dieses Wochenende eine Modelleisenbahn-Ausstellung statt.

An Modelleisenbahn Vereinen sind neben dem Verein Modelleisenbahn Sekundarschule Aesch mit seiner modularen Modelleisenbahn-Anlage nach der Modulnorm MAS 60 noch die folgenden Vereine, Gruppierungen und Privatpersonen vor Ort:

- Der Modelleisenbahn-Club Basel ist einerseits mit einem Mitglied vertreten, dass zeigt wie Fahrzeugmodelle aus Karton entstehen, anderseits mit einer Gruppierung die eine Tinplate Modelleisenbahn Anlage zeigen.
- Der N-Bahn-Club beider Basel ist mit seiner Jugendgruppe vertreten.
- Die Oberbaselbieter Eisenbahn Amateure mit einer Delegation Strassenbahn Modelleisenbahner
- Das Dampfatelier "Am Kilometer 103,455" (Feigenwinter) ist auch vertreten
- Der Verein Pro Birsigthalbahn stellt seine Projekte vor

Die Auflistung ist unvollständig, lassen Sie sich beim Besuch überraschen.

Selbstverständlich rundet ein Beizli mit Snacks und Getränken zu faillienfreundlichen Preisen das Angebot ab.

Christoph