• Wenn dies dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe durch. Du musst dich vermutlich registrieren!, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke oben auf 'Anmelden oder registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche dir einfach das Forum aus, das dich am meisten interessiert.

Neuheit Modellhandbuch Schweiz - Modellbau für die Bahn in H0 (1:87)

Tinplate

Tinplate

Zugbegleiter
Mitglied seit
28. Aug 2015
Beiträge
117
Danke für den Hinweis auf das Buch und herzlich willkommen auf dem Modellbahnforum.

Interessant ist das Inhaltsverzeichnis bezüglich den Modelleisenbahnanlagen mit Kommerziellen Hintergrund in der Schweiz Smilestones Schaffhausen ab Seite 219, Verkehrshaus Luzern ab Seite 223 und Kaeseberg Freiburg an Seite 229.

Zwei Sachen zum Beitrag kann ich nicht verstehen und bedingen Klärung:

Warum verweist der Link auf einen Ort wo das Buch bestellt werden kann, aber in Euro bezahlt wird. Handelt es sich um ein Buch eines Deutschen Verlegers?

Wer ist dieser Marc Senn, der Autor dieses Buches?

Jakob
 
plusplus

plusplus

Stellwerker
Mitglied seit
3. Mrz 2016
Beiträge
283
Alter
69
Das Buch stammt aus einem Hamburger Verlag. Das Inhaltsverzeichnis weist auf ein vielfältiges und strukturiertes Planungsvermögen des Autors hin.
Was das Buch aber inhaltlich, also fachlich, zu bieten hat, kann der Leseprobe leider nicht entnommen werden. Ebenso wenig ist ersichtlich, wie weit sich Marc Senn bis anhin praktisch mit der Modellbahn befasst hat.
Ich bin gespannt auf allfällige weitere Infos ...

René
++
 
Tinplate

Tinplate

Zugbegleiter
Mitglied seit
28. Aug 2015
Beiträge
117
Hier noch ein paar interessante Hinweise zum Buch:

Hier findet sich ein komplettes Inhaltsverzeichnis: Modellhandbuch Schweiz | Marc Senn . Auf PC's Links unten Feld Inhaltsverzeichnis anklicken. Auf Natels, im oberen Bereich rechts Feld Inhaltsverzeichnis anklicken.

Hier findet sich ein Porträt des Autos Marc Senn: Marc Senn | Autor bei Tredition Interessant: Es handelt sich um einen Bauingenieur mit Jahrgang 1984, er ist demzufolge mit 35 Jährig in unserer Branche ziemlich jung. Wie es dazu kommt, das dieser Marc Senn, ein nach dem Inhaltsverzeichnis gut strukturiertes Modelleisenbahn Handbuch verfasst, ist schon bemerkenswert. Denn bei einer Such im Netz unter den Begriffen Marc Senn und Modelleisenbahn findet sich abgesehen vom Modellhandbuch nichts. Wer hat ihm da allenfalls geholfen?

Das Buch kann hier auf Google über eine grösser Anzahl Seiten eingesehen werden: Modellhandbuch Schweiz

Jakob
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten