• Wenn dies dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe durch. Du musst dich vermutlich registrieren!, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke oben auf 'Anmelden oder registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche dir einfach das Forum aus, das dich am meisten interessiert.

Projekt Bücherschrank

hannah

hannah

Zugchef
Mitglied seit
30. Okt 2019
Beiträge
714
Alter
64
ps: hübscher Langschnauzer; nehme an, du hast ihn selbst gesupert
... oh ja - im Schweiße meines Angesichts, spezieller Sehhilfen und mit chluetterischer Freude.

Friede seiner Asche!

Hannah
 
Zuletzt bearbeitet:
Bastler

Bastler

Zugchef
Mitglied seit
14. Nov 2014
Beiträge
935
Alter
54
Hoi René

Ja meines Wissens (einer meiner Onkel verkehrt in der Sammlerszene) wurde die Sammlung Bommer ja nicht vollständig ins Technorama gebracht; ein Loewensteinkroki hat es dort zumindest nicht und teilweise sind in letzter Zeit auch Stuecke aus dieser Samlung wieder auf Auktionen aufgetaucht. Allerdings gehe ich nicht davon aus, dass der Tinplatesammler Bommer Eigenbauten von irgend einem Mechaniker behalten haette (er hatte das Ganze ja en bloc gekauft und war wohl eher an den Maerklinwagen interessiert)...die fuer mich persoenlich interessanten Stuecke sind damit halt wohl den Weg des alten Eisens gegeangen.

Aber ich schweife wieder total ab. Gruss Barni
 
Bastler

Bastler

Zugchef
Mitglied seit
14. Nov 2014
Beiträge
935
Alter
54
Hoi zaeme

Versuche jetzt wirklich das Thema mal abzuschließen (dritter oder schon vierter Versuch) und nicht mehr ueber jedes neu aufgestellte Schildchen zu berichten. Zum Schluss als hommage an den verstorbenen Loisl: Wagen mit DANZAS-Container (dort war er glaub ich in der Geschäftsleitung) auf der Waage vor von seinen Werken inspiriertem Hintergrund.

IMG_20200323_203209.jpg

Gruss Barni
 
Zuletzt bearbeitet:
Bastler

Bastler

Zugchef
Mitglied seit
14. Nov 2014
Beiträge
935
Alter
54
Hoi zaeme

Reparatur der Buecherschrankbeleuchtung (alte Klavierlampe, die ich mit Schutzerde versehen habe...gottlob, denn sie ist durchgebrannt, also notabene das Kabel, nicht die Birne) furchtbar..ich bekomme schier Wuermer; nur grauenhaft und die kommt bestimmt nanig aus China

IMG_20200526_221448.jpg

Drum geht's mit dem Triebwagen darunter nanig weiter

Gruss Barni

PS: kann es kaum glauben, was fuer ein Idiot sich fuer ein derart simples Dings so was Kompliziertes ausgedacht hat!
 
Zuletzt bearbeitet:
hannah

hannah

Zugchef
Mitglied seit
30. Okt 2019
Beiträge
714
Alter
64
Hoi Barni,

beim betrachten der uralten Birnenfassung und ihrem Bakelit-Teil rate ich Dir zur Radikalkur:

Umrüstung auf LED-Streifen, warmweiss. Bekommst Du heutzutage für rund ein Euro/Meter und ein kleines Netzteil für sieben bis acht Euro. Empfiehlt sich schon der Stromkosten und Wärmevermeidung wegen.

Chluetter-Grüße aus Tornesch

Hannah
 
Bastler

Bastler

Zugchef
Mitglied seit
14. Nov 2014
Beiträge
935
Alter
54
Ja ich werde natuerlich eine LEd-Birne reinschrauben, das ist weniger heiss. Gruss Barni
 
Bastler

Bastler

Zugchef
Mitglied seit
14. Nov 2014
Beiträge
935
Alter
54
So, Lampe geflickt, ez kann ich mich wieder der eigentlichen MoBa widmen.

IMG_20200529_224424.jpg

Gruss
 
Oben Unten