• Wenn dies dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe durch. Du musst dich vermutlich registrieren!, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke oben auf 'Anmelden oder registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche dir einfach das Forum aus, das dich am meisten interessiert.

Schlossbaustelle-evt. ein neues Projekt

Hornbyfan

Hornbyfan

Heizer
Mitglied seit
30. Apr 2010
Beiträge
83
Hallo allerseits!
Heute besuchte ich mit der Familie die Haut-Koenigsbourg im Elsass (Château du Haut-Koenigsbourg : visite de château en Alsace, tourisme en Alsace)
War ein schöner Besuch.
Doch was mich am meisten faszinierte,war die Baustellenbahn die beim Wiederaufbau der Burg eingesetzt wurde.Das wär mal ne tolle Anlage!Glücklicherweise konnte ich den Gleisplan ergattern.
Ich konnte auch einige Infos über die einzige Lok (Hilda-danach Hohkönigsburg) der Baustellenbahn finden.
Sie wurde mir 30 (!) Pferden auf den Berg hinaufgezogen.
Die Lok wurde bei den Düsseldorfer Industriebahnwerken gebaut und hatte 40Pferdestärken.
Sie konnte 460 liter wasser fassen und hatte einen Kesseldruck von 12atm.
Die Lok hatte ein Leergewicht von 6 Tonnen.

Das wäre wirklich ein schönes MoBaprojekt.Sozusagen als Betriebsdiorama,mit HOe material.
Mal sehen.Die Lok liesse sich prima auf Eggerbahnbasis bauen.

Wenn irgendjemand weitere infos zu der Lok oder zur Bahn hat,wäre ich darüber dankbar.

Mfg Alex
 
M

Märklinist

Bahnlehrling
Mitglied seit
27. Feb 2010
Beiträge
22
Alter
23
AW: Schlossbaustelle-evt. ein neues Projekt

Ich war auch dabei, es war wirklich ein schöner Besuch!
Diese Bahn faszinierte mich auch, nur würde ich den Gleisplan ändern, im Original hatte es nur eine Weiche was den Fahrspass beschränken würde.
MfG Michael
 
Oben Unten