• Wenn dies dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe durch. Du musst dich vermutlich registrieren!, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke oben auf 'Anmelden oder registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche dir einfach das Forum aus, das dich am meisten interessiert.

Spaziergang in Les Granges (travys)

Bastler

Bastler

Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
14. Nov 2014
Beiträge
1 230
Alter
54
Hoi zaeme

Habe mich in den Ferien wieder einmal bei der travys bzw. OC umgeschaut; wie berichtet wurde finden dort grosse Umbauten statt, denen leider das romantische Gleis zu den Moulins d'Orbe zum Opfer gefallen ist, nur noch Bruchstücke sind sichtbar

IMG_20200814_134042.jpg

IMG_20200814_134158.jpg

Sonst werden die Industriegeleise nun ausschließlich von Dieselloks bedient, mal etwas Neuere

IMG_20200814_135541.jpg

Mal auch etwas Vergammeltere (Em 3/3 SBB Typ vor der Landi [die es dort tatsaechlich gibt])

IMG_20200814_135510.jpg

Die OC Em 3/3 traegt trotz travys Aufschrift auch noch das verchromte OC

IMG_20200814_135205.jpg

Den Personenverkehr macht aber immer noch der DC Stadler

IMG_20200814_135122.jpg

Waehrend die Ee 2/2 irgendwie arbeitslos wirkt

IMG_20200814_140920.jpg

Habe dafuer bei meinem Bummel noch ein paar lustige Dinge entdeckt wie ein 1:1 Schaltgleis

IMG_20200814_135807.jpg

Gummimatten die beim Holzverlad das Schotterbett vor Vererdung schuetzen

IMG_20200814_135929.jpg

Ein 'Vorortstellwerk'

IMG_20200814_135742.jpg

Und eine lustige Tafel (auf dem Weichensignal), deren Bedeutung uns hoechstens René (@plusplus) erklaeren koennte
 
Zuletzt bearbeitet:
Bastler

Bastler

Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
14. Nov 2014
Beiträge
1 230
Alter
54
Musste hier splitten, wegen der Anhangsbegrenzung, also hier das Schlid

IMG_20200814_135631.jpg

Gruss Barni
 
plusplus

plusplus

Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
3. Mrz 2016
Beiträge
638
Alter
70
Hallo zäme

Sobald ich aus dem östlichsten Zipfel der Schweiz zurück bin, werde ich darauf zurück kommen ...
 
teddych

teddych

Teammitglied
Innendienst
Mitglied seit
21. Feb 2011
Beiträge
1 788
Alter
42
Hoi Barni

Ich denke, dass das Schaltgleis ein Achszähler ist. Anstelle der Gleisstromkreise (die für den Laien quasi unsichtbar sind) werden die Achszähler immer öfter eingesetzt.

Gruss
Teddy
_________________
Modellbahnsteuerung RailControl
 
Bastler

Bastler

Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
14. Nov 2014
Beiträge
1 230
Alter
54
Hoi Teddy

ja Achszähler koennte es sei, aber dort wo es eingebaut ist, ergibt das irgendwie gar keinen Sinn. Gruss Barni
 
plusplus

plusplus

Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
3. Mrz 2016
Beiträge
638
Alter
70
Also hier wie versprochen:
Bei der im letzten Bild in #1 über dem Weichensignal sichtbaren orangen Tafel handelt es sich um eine Hemmschuhwarntafel. Diese kann an einem Fahrzeug/einer Fahrzeuggruppe angebracht werden, wenn diese(s) mit Hemmschuh(en) gegen Entlaufen gesichert wird.
Die Tafel über der Weichenlaterne in #2 zeigt das Signal Ende Anschlussgleis und kennzeichnet den Übergang (Grenze) zwischen Anschlussgleisbereich und Eisenbahninfrastrukturbereich. In der andern Richtung zeigt die Tafel das gleiche Bild, aber ohne Querstrich und bedeutet Übergang von der Eisenbahninfrastruktur- in den Anschussgleisbereich.
N.B. Im Bereich von Anschlussgleisen sind gewisse Vorschriften/Prozesse unterschiedlich zu denjenigen im Bereich der Eisenbahninfrastruktur.

Gruss, René
 
Bastler

Bastler

Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
14. Nov 2014
Beiträge
1 230
Alter
54
Hoi René

Danke fuer die vielen Infos, jetzt fehlt nur noch das 'Schaltgleis', welches im Bereich Anschlussgleise liegt, hast du eine Ahnung, wozu das gut ist?

Gruss Barni
 
plusplus

plusplus

Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
3. Mrz 2016
Beiträge
638
Alter
70
Das ist ganz sicher ein Schaltelement, fragt sich nur wozu? Was findet man in der näheren Umgebung an Installationen? Ich selber glaube, nie sowas in dieser Bauart gesehen zu haben ... Fachleute von Sicherungsanlagen sind gefragt!
 
Zuletzt bearbeitet:
Bastler

Bastler

Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
14. Nov 2014
Beiträge
1 230
Alter
54
Hoi René

Ja die Einrichtung befindet sich bei dieser komischen Spitzkehre vor der Landi (wo die Em 3/3 SBB Typ steht) auf dem Gleis, welches wieder in die Anlagen vor der Rampe fuehrt.

Gruss Barni
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten