• Wenn dies dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe durch. Du musst dich vermutlich registrieren!, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke oben auf 'Anmelden oder registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche dir einfach das Forum aus, das dich am meisten interessiert.

Styrodurplatten

Gerniflap001

Rangierer
Allo MoBa gemeinde!
Folgendes:Ich bin gerade dabei ein diorama in mein regal zu bauen benötige dafür aber styrodurplatten in einer dicke zwischen 10-16cm.Wo bekomm ich denn die her.Am besten bestellen.
Lg Gernot
 

Schorschl

† VERSTORBEN †
AW: Styrodurplatten

Hallo Gernot!

Also bei uns gibt es diese Styrodurplatten in jeden Baumarkt!
 
AW: Styrodurplatten

Sali!

Das Produkt gibt es unter vielen Namen (z. B. Austrotherm), siehe auch hier:
Polystyrol – Wikipedia

Bestellen geht - aber € 3,50 für die Platte und € 15 Versandkosten, das bringt's nicht.

Die meisten Baumärkte dürften das Material haben. Bei Toom-Baumarkt habe ich es schon gesehen, aber im Internet finde ich es da auch nicht.
 

Ro_N

Bahnlehrling

Eisenbahner

Teammitglied
Moderator
AW: Styrodurplatten

Hallo zusammen,
Ich weiss nicht, ob diese Platten im Baumarkt erhältlich sind, vermutlich schon. Diese Platten werden verwendet um Fassaden zu isolieren, also dürften sie eigentlich in jedem guten Heimwerkermakt erhältlich sein. Es gibt sie in verschiedenen Farben, vermutlich je nach Verwendungszweck unterschiedlich...
Grüsse
Adrian
 

aetzchef

Zugbegleiter
AW: Styrodurplatten

guten tag,
blaue platten vom baustoffhandel.

nachteil:
geschnitten, und deshalb erhebliche dickentoleranzen
(mm-bereich),
Anhang anzeigen 7057
gut zu verarbeiten, auch als „massiv“-bauelemente bei bergen,

Anhang anzeigen 7060
gebäuden, viadukten usw.

Anhang anzeigen 7059
für verbundplatten sind gepresste platten, z.b.Baywa besser,
gute massgenauigkeit, oberflächenstruktur gut bei
flächen-verkleben. kleber:
weissleim express, heisskleber.
mfg
Aetzchef
 

Gereon

Teammitglied
Moderator
Wie ist der Erfolg mit Styrodurplatten? Ich spiele auch mit dem Gedanken, diese Technik für Modulbau in N zu verwenden
 
Oben Unten