• Wenn dies dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe durch. Du musst dich vermutlich registrieren!, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke oben auf 'Anmelden oder registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche dir einfach das Forum aus, das dich am meisten interessiert.

Umbau BEMO Ge 2/4 auf digital

N

noffie99

Bahnlehrling
Mitglied seit
31. Dez 2014
Beiträge
10
Kann mir jemand sagen, ob sich die Stangenlok Ge 2/4 von BEMO (1256 103) zum Umbau auf Digital eignet? Welcher ESU-Dekoder? Muss wohl etwas gelötet werden, sofern möglich. Danke für euren Feedback.
noffie99
 
teddych

teddych

Teammitglied
Super-Moderator
Mitglied seit
21. Feb 2011
Beiträge
1 654
Ich habe die Lok noch nicht gesehen, es dürfte aber davon ausgegangen werden, dass die Lok umgebaut werden kann (wie fast jede Lok). Welcher Decoder verbaut werden muss hängt in erster Linie davon ab, was du für Vorlieben hast (mit/ohne Sound, mit/ohne Schnittstelle).

Gruss
Teddy
_________________
Booster-Liste
 
N

noffie99

Bahnlehrling
Mitglied seit
31. Dez 2014
Beiträge
10
danke für's feedback. Ich baue (lasse einbauen) normalerweise die ESU Lokpilot micro v4 ein. Hier scheint mir der Platz aber eng in der Lok und was da abgelötet werden muss? Gruss noffie99
 
Gereon

Gereon

Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
16. Sep 2011
Beiträge
436
Schickes Maschinchen. Könnte mich in N auch darin verlieben.
 
Oben Unten