Was ist neu?
  • Wenn dies dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe durch. Du musst dich vermutlich registrieren!, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke oben auf 'Anmelden oder registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche dir einfach das Forum aus, das dich am meisten interessiert.

Was ist das?


turtleman

Bahnlehrling
Registriert seit
13. Mai 2018
Beiträge
3
#1
Hallo Eisenbahner. Aus einem Nachlass habe ich alte H0 Schienen gerettet. Ich habe aber keine Ahnung was das für eine Marke ist. Unten steht nur: made in west germany. Könnt ihr mir weiterhelfen? lg IMG_1996.JPG
 

Siki

Mitarbeiter
Moderator
Registriert seit
12. Aug 2015
Beiträge
261
#2
Meiner Meinung nach handelt es sich hierbei um Trix Express Schienen. War soweit ich weiss das einzige Analoge System,welches zwei Zug betrieb beherste. Gemeinsamer Leiter war hierbei die Mittelschiene.

Lg Simon
 

plusplus

Zugbegleiter
Registriert seit
3. Mrz 2016
Beiträge
179
Alter
68
Standort
arc jurassien
#4
Diese Gleise waren bei Trix-Express zur Zeit meiner Kindheit/Jugendzeit das Standard-Gleis. Der Schwellenrost bestand aus einer Art Karton/Hartpapier. Gegen Mitte der 60er Jahre (?) kamen die ersten Gleise mit Schwellenrost aus Plastik auf den Markt.

Gruss, René
++