Was ist neu?
  • Wenn dies dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe durch. Du musst dich vermutlich registrieren!, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke oben auf 'Anmelden oder registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche dir einfach das Forum aus, das dich am meisten interessiert.

Hilfe für Landschaftsgestaltung


Registriert seit
27. Sep 2010
Beiträge
70
Standort
Himmelried
#44
Hallo Michael
Nein so lange habe ich nicht gebraucht. Eine Winterzeit hat gereicht. Bei mir geht das aber schon langsam vorwärts, da ich mich nicht so berufen fühle, für die Landschaftsgestaltung und Ideen fehlen doch des Öfteren, so das es bei mir passt.

MFG Claude
 
Registriert seit
27. Sep 2010
Beiträge
70
Standort
Himmelried
#45
Hallo Modellbahnfreunde
Habe folgende Frage:
Wie würdet ihr nach links bis zur Tunnelausfahrt, von der Kirche her, weiter bauen? Soll ich mit dem Wald so weitermachen und dies, wie näher ich zur Tunnelausfahrt komme, um so mehr auslaufen lassen (weniger dicht)?
Soll ja die Fortsetzung von den vorangegangen Bilder sein.

Danke für eure Anregungen.

MFG Claude
 

Anhänge

Michael62

Bahnlehrling
Registriert seit
30. Mai 2017
Beiträge
13
#46
Ich persönlich mag Bewaldung lieber aber das ist wirklich eine Frage des Geschmacks.
Daumendrück für die weiteren Fortschritte ;)
 

plusplus

Zugbegleiter
Registriert seit
3. Mrz 2016
Beiträge
187
Alter
68
Standort
arc jurassien
#47
Hallo Claude

Mit den Tannen kannst du zudem die "harte" Horizontline direkt am Hintergrund etwas kaschieren. Weiter unten (gegen links) könntest du mit Mischwald (z.B. Filigranbüsche von Silhouette zusammen mit Tannen) fortfahren. Der Wald wächst in solchen Hanglagen in der Natur oft von oben nach unten; unten wird bzw. wurde er je nach Bedarf gerodet (Kulturland).

Gruss, René